Um der kalten Jahreszeit entgegenzuwirken, statten wir Ihr Gebäude mit unterschiedlichsten Methoden fachgerechter Wärmedämmung aus. Diese werden nach Beschaffenheit der Wände ausgewählt, auf die das Dämmmaterial aufgebracht werden soll. Dazu verwenden wir Platten oder Lamellen die mit einem speziellen Kleber oder auch mit Dübeln angebracht werden.
 
Selbstverständlich erstellen wir auch eine Armierungsschicht, die aus einem Armierungsmörtel und einem Armierungsgewebe besteht und übernehmen als Abschluss der Wärmedämmung gerne das Verputzen Ihres Gebäudes. Zu dem Wärmedämmverbundsystem können wir zusätzlich Riemchen nach der neuen Energiesparverordnung anbringen.